Bei Holvi schlagen wir gerade ein neues Kapitel auf. Bald kommt unser erstes Kreditprodukt, eine Kreditkarte für Selbstständige. Wichtig ist uns dabei, auf faire und verantwortungsvolle Kreditvergabe zu setzen. Was das bedeutet, erfährst du in diesem Artikel.

Warum eigentlich eine Kreditkarte für Selbstständige?

Vielleicht nutzt du schon eine private Kreditkarte für geschäftliche Zwecke. Das kann funktionieren, auf lange Sicht fällt es aber schwer, private und geschäftliche Finanzen sauber zu trennen und im Blick zu behalten.

Dazu kommt, dass es für Selbstständige oft nicht einfach ist, eine Kreditkarte oder einen Dispokredit zu bekommen.

LP assets - Phone and card@0,1x Wir bei Holvi wollen das ändern. Wir wollen Kredite für Selbstständige einfacher verfügbar machen. Mit einem integrierten Kreditrahmen, den Selbstständige bequem und ohne viele Formalitäten flexibel nutzen können.

Warum wir Verantwortung bei der Kreditvergabe großschreiben

Wir haben ein Interesse daran, dass unsere Kund*innen ihren Kredit auch zurückzahlen können. Denn wir wollen Selbstständigen das Leben einfacher machen. Und dazu gehört, dass unsere Produkte nicht zur Schuldenfalle werden können. Nimm dir einen Moment Zeit zu erfahren, wie wir die Holvi Kreditkarte gestaltet haben und wie sie dir hilft, verantwortungsvoll mit deinen Finanzen umzugehen.

4 Beispiele, warum die Holvi Kreditkarte fair ist

1. Wir prüfen deine Kreditwürdigkeit

Mit der Holvi Kreditkarte erhältst du einen Kreditrahmen zwischen 1.000 und 5.000 €, über den du frei verfügen kannst. Damit kannst du Zahlungsengpässe überbrücken oder in dein Business investieren. Was wir nicht wollen: Einen Kredit vergeben, den du nicht mehr zurückzahlen kannst. Um das sicherzustellen, prüfen wir vorher deine Kreditwürdigkeit. Damit du eine Vorstellung bekommst, wie das funktioniert, erklären wir hier zwei beispielhafte Kennzahlen, die Banken bei der Kreditvergabe nutzen. Rechne sie doch selbst einmal durch – sie können dir helfen, wenn du dich für ein Kreditprodukt entscheidest.

Aufwand-Ertrags-Verhältnis

Angenommen, du hast ein durchschnittliches Monatseinkommen von 4.000 €. Deine durchschnittlichen monatlichen Ausgaben liegen bei 2.500 €. Dann hast du ein Aufwands-/Ertrags-Verhältnis von 62,5 %. Diese Kennzahl allein sagt dir noch nicht viel, sie dient eher zu Vergleichszwecken. Wichtiger ist das …

Schulden-Einkommens-Verhältnis

Diese Kennzahl sagt, wie groß die monatliche Kreditrate im Vergleich zu deinem Einkommen ist.

Ein Beispiel: Du hast ein Einkommen von 4.000 € und möchtest einen Kreditrahmen von 1.000 € nutzen, den du jeweils einen Monat später zurückzahlst.

Damit beträgt die monatliche Kreditrate (1.000 €) ein Viertel deines Einkommens (4.000 €), und dein Schulden-Einkommens-Verhältnis ist damit 25 %. Das ist ein verantwortungsvoller Rahmen.

Die meisten Kreditgeber*innen vergeben Kredite bis zu einem Schulden-Einkommens-Verhältnis von 36 %.

 

2. Mit der Holvi Kreditkarte werden Ausgaben planbar

Bei der Beantragung der Holvi Kreditkarte kannst du dich entscheiden, in welchem Modus du deine monatlichen Umsätze standardmäßig zurückzahlen willst. Dabei hast du drei Möglichkeiten:

 

  • Einen Monat später zahlen: Du gewinnst einen Monat mehr Zeit, um deine Ausgaben zu begleichen.
  • In 3 Raten zahlen: Deine Umsätze werden in 3 monatliche Raten aufgeteilt, die ab dem nächsten Monat fällig werden.
  • In 6 Raten zahlen: Deine Umsätze werden in 6 monatliche Raten aufgeteilt, die ab dem nächsten Monat fällig werden.

 

Der Vorteil: Du hast ein finanzielles Polster für deine Ausgaben, denn fällig werden deine Ausgaben erst später. Du erhältst eine übersichtliche Kreditkartenabrechnung und kannst dich mit genug Vorlaufzeit auf deinen monatlichen Rückzahlungsbetrag einstellen. Die Höhe der Rückzahlung kannst du in dein Budget einplanen und so deine Finanzen besser im Griff behalten.

 

Pro-Tipp: Verfolge Einnahmen und Ausgaben mit Holvi

Im Holvi Geschäftskonto erstellen wir für dich eine Vorschau deiner Finanzen auf Grundlage deiner Einnahmen und Ausgaben. So siehst du heute schon, was in den nächsten Tagen auf deinem Konto passieren wird und kannst deine Ausgaben besser planen. Dein Business, deine Entscheidungen!

3. Du bleibst flexibel – du kannst jederzeit schneller zurückzahlen

Wie die Rückzahlung bei der Holvi Kreditkarte funktioniert, hast du bereits erfahren: Du kannst dich bei Beantragung für 

  • die Rückzahlung einen Monat später
  • eine 3-monatige Ratenzahlung
  • oder eine 6-monatige Ratenzahlung entscheiden.

Aber was ist, wenn du einen guten Monat hast und über genug Einnahmen verfügst, um deine Umsätze sofort zurückzuzahlen? Diese Freiheit bieten wir dir, ganz egal für welche Rückzahlungsoption du dich entschieden hast.

Heißt: Du kannst deine Umsätze sofort zurückzahlen und zahlst dann auch keine Zinsen. Denn wir wollen dich nicht in einem Kredit halten, den du gerade gar nicht brauchst.

4. Die Zinsen sind fair

Die Holvi Kreditkarte bietet dir einen individuellen, fairen Zinssatz zwischen 10 und 18% – basierend auf deiner Kreditwürdigkeit. Diese Zinsen zahlst du nur auf den jeweils noch offenen Betrag. Das bedeutet, wenn du schneller zurückzahlst, verringern sich auch die Zinsen. Und wenn du sofort zurückzahlst, zahlst du gar keine Zinsen. Fair, oder?

Bald machen wir Kredite für Selbstständige einfacher zugänglich

Wir haben unsere Kreditkarte so entwickelt, dass sie dir mehr finanzielle Flexibilität gibt, aber nicht zur Schuldenfalle wird. Und auch sonst tun wir alles, um dir einen verantwortungsvollen Umgang mit Finanzen möglichst einfach zu machen.

Bald können Holvi-Kund*innen die Kreditkarte beantragen. Wir prüfen jeden Antrag individuell und unterbreiten dann ein maßgeschneidertes Angebot – mit einem Kreditrahmen und einem Jahreszins, der auf deine Bedürfnisse und die Kreditwürdigkeit zugeschnitten ist.

Manchmal werden wir auch Kreditkartenanträge ablehnen müssen – auch das gehört für uns zu verantwortungsvoller Kreditvergabe. Natürlich kannst du später erneut einen Antrag stellen, wenn sich deine Kreditwürdigkeit verbessert hat.

Möchtest du mehr erfahren? Hier geht es zur Holvi Kreditkarte und zur Warteliste, falls du dich noch nicht eingetragen hast.