Holvi Blog für Makers & Doers

Wie verbringt ein selbstständiger Musiker und Songwriter seinen Sommer?

Gründerstorys · 20.07.17 20:19 · Franz Josef

Franz Josef lässt sich ungern in in eine genretypische Schublade stecken. Aber so viel kann man aber sicher sagen: Er singt auf Deutsch und wird für seine selbstgeschrieben Texte von persönlichen Erlebnissen, Sehnsüchten und Hoffnungen inspiriert. Franz ist als Gastblogger Teil unserer Makers-and-Doers-Summer-Storys.

Show must go on

Und dann ist er da, der Sommer – meistens schneller als erwartet: An Urlaub in der klassischen Form ist für mich oft nicht zu denken. Als Musiker musst du anstehende Projekte, sei es eine eigene Produktion oder Auftritte, annehmen, wie sie anfallen. Spielraum bleibt da selten und nebenbei gibt es einiges an Organisatorischem zu erledigen. Im Moment steht zum Beispiel alles im Fokus der anstehenden Album-Veröffentlichung im September, die ihren Schatten voraus wirft.

Deshalb versuche ich die Sommerzeit gut zu integrieren und wahrzunehmen. Ein paar Arbeiten wie zum Beispiel Social-Media-Pflege und -Kommunikation erledige ich gerne bei Sonnenschein auf der Terrasse. Für den Fall, dass ein längerer Studiotag im Homestudio (Keller) ansteht, tanke ich immer mal wieder Energie in der Sonne, trinke Kaffee und lass meine Gedanken schweifen.

Warum ist Holvi die erste Wahl für Selbstständige?

Auch nutze ich bei Auftritten die Zeit zwischen Soundcheck und Gig, um durchzuatmen und alles um mich herum zu vergessen. Wie vor Kurzem in Sankt Peter-Ording, wo ich mir meine persönliche Sommerauszeit am Meer genommen hab. Dabei spielt es keine Rolle, dass es sich nur um eine relativ kurze, begrenzte Zeit handelt. Entscheidend ist, was man daraus macht!

Wichtig für das Feeling sind auch Unternehmungen mit meiner Frau und Kind, welche aus so manchen Sommertag einen gefühlten Kurzurlaub machen und verdeutlichen, was neben dem Beruflichen mindestens genauso wichtig ist.

So ist es auch als Freelancer und Musiker möglich, trotz Arbeit das Sommerfeeling aufzunehmen und zu genießen!


****

Mehr Informationen zu Franz Josef findest du auf seiner Website

Das könnte euch interessieren

Reisen mit dem Büro in der Tasche – Unterwegs mit der digitalen Nomadin Hanna Meiners

Ella

Gründerstorys | 07.03.19 10:07

In Berlin wird dieses Jahr zum ersten Mal der Internationale Frauentag zum arbeitsfreien Feiertag erklärt. Die Stadt möchte damit ein Zeichen für den noch immer währenden Kampf um Gleichberechtigung ...

Weiterlesen

Mit Instagram & Blog in die Selbstständigkeit

Blog-Post---Jul-27.jpg

Gründerstorys | 27.07.17 15:32

Schon während meiner Schulzeit stand ich immer gerne vor der Kamera und habe mir ständig die Frage gestellt, wie ich an den perfekten Job komme, der meine Lust aufs Reisen, mein Verlangen nach ...

Weiterlesen

5 Tipps für einen sorgenfreien Sommer als Selbstständiger von Jörn Sieveneck

Gründerstorys | 13.07.17 11:22

Die Sonne brennt, am Schreibtisch ist es viel zu warm. Draußen ruft der Sommer, drinnen die Arbeit. Du brauchst mal wieder frei? Nur wann ist der beste Zeitpunkt, um Urlaub oder einfach mal frei zu ...

Weiterlesen

Verschaffe dir und deinem Unternehmen einen Vorsprung.

Lass Holvi dein Leben leichter machen

Holvi ist mehr als ein traditionelles Geschäftskonto: Bei uns erhältst du in einem Paket alle wichtigen Tools, die du benötigst, um dein Business zu verwalten: digitale Rechnungsstellung, Buchhaltungsvorbereitung, die Holvi Business Mastercard und einen eigenen Onlineshop.

Android-TXList-FI